Skip to content

Unterschiede Butterfly Sriver G3 Fx, Cornilleau Pilot Style und Advance

ich habe mir im Frühjahr einen Cornilleau Pilot Style gekauft, der war ganz gut. Der Butterfly Sriver G3 FX dagegen enttäuscht mich etwas.

Unterschiede Butterfly Sriver G3 Fx und Cornilleau Pilot Style (beide 1,7 mm)

Der Sriver klingt trockener, wirkt härter. Aber subjektiv kam mir der Pilot flotter vor. Aber der Gegner bemerkte bzgl. Geschwindigkeit keinen Unterschied. Der Sriver fliegt flacher und hat mehr Spin was mir wiederrum gut gefällt. Dafür dreht der Pilot am Ende den Ball irgendwie ab, was ihn unberechenbarer macht. Kontrolle: ähnlich. Ich bräuchte einen Belag, der mit Spin flache und beschleunigte Flugkurven fliegt. Tempo: eher noch mehr als diese beiden, aber nicht viel mehr. Ich dachte schon an die Cornilleau Pilot Advance. Aber vielleicht ist der zu schwierig für mich... Ich brauche auch Sicherheit.
Der Pilot Advance ist härter und auch schneller als die beiden Beläge. Ich würde Dir den Cornilleau Pilot Power empfehlen. Der hat ein gutes Tempo bei ausreichender Kontrolle oder aber den Joola Phenix als schnellere Variante. Der Phenix ist aber schon deutlich schneller. Das müßtest Du testen, ob der für Dich noch spielbar ist.
  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Pavatar, Twitter, Identica, Gravatar, Favatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!