Skip to content

Beratung für Tischtennisschläger zum zusammenstellen

In meiner Jugend spielte ich jahrelang aktiv, bis zum Zeitpunkt als ich mich für den Fussball entschied. Mittlerweile habe ich das 40.Lebensjahr angefangen. Durch eine Krebserkrankung kam ich wieder an den Tisch und spiele nun auch wieder aktiv in einem Verein. Da ich noch mein altes Holz Tibhar G.Böhm off. (über 20 Jahre) hatte lies ich auf die VH einen Tibhar Rapid Soft 2mm und auf die RH einen Rapid 1,8mm ziehen. Hier in Trier haben wir nur ein kleines Geschäft das in Kombi mit einem Cafe inmolviert ist. (leider) Spiele nur in der Kreisklasse und bin sehr ehrgeizig alleine schon durch die Erkrankung. In den letzten Monaten musste ich aber jedoch feststellen, dass ich nicht so zurecht komme mit dem Schläger, da mir oft die Kontrolle fehlt gerade auf der RH. Meine Spielweise die ich gerne wieder perfektionieren würde ist auf der VH eher im Angriff und liebe es Topspin zu ziehen und auf der RH eher der passive Spieler der gerne schupft. Nach langem Denken und Suchen bin ich auf Ihre Seite gestoßen und finde Sie sehr ansprechend und auch sehr kompetent. Daher habe ich mich intensiv bei Ihnen umgeschaut und einiges interessantes für mich entdeckt, jedoch bevor ich mich entscheiden kann, lege ich viel Wert auf Ihre Beratung. Meine Entscheidung fiel auf das : Holz : Stiga Allround Evolution (Artnr.201520) Zur meiner engeren Auswahl von Belägen auf dieses Holz habe ich mir folgende Artikel rausgepickt. Rückhand :??? Joola Samba , 1,8mm (Artnr.151011) Donic Quattro Soft 1,5mm (Artnr.152041) Gewo Mega Flex Control 1,3-1,5mm (Artnr. 152510) Vorhand:??? Cornilleau Pilot Style 2,00mmm (Artnr.156630) Imperial Swift (artnr. 154530) Hoffe sehr dass Sie mir eine hilfreiche Entscheidung mitteilen können und somit mir zu helfen. Der Imperial Swift interessiert mich sehr und habe vieles positives gelesen über den Belag. Wünsche Ihnen nun ein erholsames Wochenende und freue mich sehr von Ihnen eine Antwort zu erhalten.
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wie ich erfreut feststelle, haben Sie sich intensiv mit unseren Produkten auseinandergesetzt. Um es kurz zusammen zu fassen, spricht absolut nichts gegen die Wahl des Holzes. Mit dem Stiga "Allround Evolution" haben Sie eine sehr gute Basis, auf der Sie zukünftig aufbauen können. Auch für Ihre VH ist der Imperial "Swift" genauso geeignet wie der Cornilleau "Style", wobei ich letzteren noch eher für das variable Offensivspiel bevorzugen würde, da dieser einen etwas weicheren Schwamm hat. Für Ihre Rückhand werden der Joola "Samba" und der Donic "Quattro Soft" zu schnell bzw. zu katapultig. Hier benötigen Sie einen Belag wie den Cornilleau "Control". Mit diesem haben Sie wesentlich mehr Kontrolle und können effektiveren Schnitt einsetzen. Denkbar wäre auch der Gewo "Mega flex control". Meine Empfehlung daher: Holz: Stiga Allround Evolution VH: Cornilleau Style 2,0mm RH: Cornilleau Control 1,6mm weitere Infos im Tischtennis Spielerbedarf

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Pavatar, Twitter, Identica, Gravatar, Favatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!