Skip to content

Cornilleau Advance oder Racer?

Hallo, ich bin Fan von den Belägen von Cornilleau. Mit dem Advance, den ich bei Euch gekauft habe, bin ich zufrieden, aber auch der Racer klingt gut. Können Sie mir da die Unterschiede nennen? Ich spiele meine Topspins gerne aus der Halbdistanz, mache aber auch gerne mal Flips an der Platte, gegen Unterschnitt brauche ich Kontrolle. Welcher ist da besser?


Besten Dank für Ihre Anfrage. Der Cornilleau Racer ist gegenüber dem Cornilleau Advance etwas dynamischer und katapultiger. Allerdings gibt es diesen Belag nicht in der Stärke 1,8mm. Gerade für das Spiel in der Halbdistanz würde ich eher zum Racer raten. Im passiven Spiel unterscheidet er sich auch nicht stark vom Advance, nur im kurz-kurz-Spiel ist dieser aufgrund des Katapults wiederum nachteiliger, zumal er sich nicht ganz so direkt spielen lässt. Aus diesem Grund empfehle ich Ihnen aber trotzdem mal den Racer zu testen.

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Pavatar, Twitter, Identica, MyBlogLog, Favatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!