Skip to content

Tischtennisturniere für Hobbyspieler

Ihr macht den Turnierkalender auf Tischtennis-pur, daher frag ich einfach mal, ob ihr uns helfen könnt.

 

Wir sind eine Truppe von 6 Leuten zwischen 20 u 60 Jahren!
 
Wir sind reine Hobby Tischtennisspieler also in keinem Verein. Würden aber gern an einem Tischtennis-Turnier teilnehmen. Darum meine Frage ob das es offfene Tischtennisturniere gibt, an denen jeder teilnehmen kann? Und wenn wie wir uns anmelden können?

 

Die offiziell zugelassenen Turniere, die in der Mehrzahl im Turnierkalender eingetragen sind, werden von Tischtennisvereinen bzw. Verbänden ausgerichtet und haben Spielklassen für Vereinsspieler.

Zusätzlich bieten manche Turnierausrichter aber Klassen an, die keinen offiziellen Charakter haben. An denen darf i.d.R. jeder teilnehmen.

Du findest unter den einzelnen Turnierkategorien solche Kategorien, an denen ihr teilnehmen könntet:

  • Hobbyklasse
  • Freizeitklasse

aber auch

  • Brettchen (es spielt jeder mit einen einheitlichen Noppengummischläger)
  • Vorgabe

Wichtig ist, daß ihr Euch jeweils bei dem Turnier informiert, ob ihr dort mitspielen dürft.

Die andere und auch bessere Alternative wäre: Tretet doch einfach in einen Tischtennisverein ein. Dort könnt ihr regelmäßig mit anderen spielen, lernt vielleicht noch ein wenig dazu, habt Spaß mit den anderen und ihr könnt gemeldet werden und damit jedes Turnier mitspielen.

Wenn Ihr das macht, unterstützen wir Euch mit 6 Tischtennis T-Shirts - worauf wartet ihr noch?

Viele Grüße

Markus

 

  • Twitter
  • Facebook

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Pavatar, Twitter, Identica, Gravatar, Favatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!