Skip to content

Der Japaner Shiono gewinnt das EWR Masters Tischtennis-Turnier in Worms

Am Sonntag waren die Tischtennisasse aus der ganzen Welt zu Gast in der Nibelungenstadt. Zum ersten Mal fand in Worms in der Sporthalle vom Bildungszentrum (BIZ) das EWR Masters statt. Bei dem Einladungsturnier traten 12 Spieler in vier Gruppen vor über eintausend Zuschauern in der ausverkauften Halle an. Die vier Gruppensieger qualifizierten sich für die zwei Halbfinalbegegnungen. "Der Japaner Shiono gewinnt das EWR Masters Tischtennis-Turnier in Worms" vollständig lesen

Zum Thema Retouren

Auch in unserem Tischtennisshop haben wir manchmal mit Rücksendungen zu tun. Das kommt vor. Besonders bei Textilien und Schuhen kann dies schon häufiger mal vorkommen. Daß wir die Sachen - wenn original verpackt - zurücknehmen, ist völlig ok. Manchmal kann es lästig sein, wenn der Kunde einen "Exoten" bestellt, den wir nicht im Programm haben und selber erst bestellen müssen. "Zum Thema Retouren" vollständig lesen

Mitgliederstand der Tischtennisspieler im DTTB erstmals unter 600.000

Die Zahl der aktiven Tischtennisspieler sinkt weiter. Erstmals wurde die Marke von 600.000 unterschritten.

Insgesamt nimmt die Zahl der in Verbänden aktiven Sportler ab. Mit den Auswirkungen der demographischen Entwicklung und den Gesellschaftlichen Veränderungen haben fast alle Verbände zu kämpfen. Leider muß man aber feststellen, daß die Zahl der Tischtennisspieler auch im Verhältnis zu anderen Sportarten an Attraktivität verloren hat. So ist Tischtennis von einem guten 8. Platz unter den Sportarten inzwischen auf einen 12. Platz gefallen.

"Mitgliederstand der Tischtennisspieler im DTTB erstmals unter 600.000" vollständig lesen

Befremdene Werbung für Sportwetten Anbieter

Gerade die Sportwetten-Anbieter stehen immer wieder im Fokus der Diskussionen. Ob es z.B. um Trikotwerbung oder andere Werbeformen geht. Besonders die Internet Wettbüros standen oft in der Prüfung, ob es sich um illegales Glücksspiel handelt. Nun verwundert es mich, daß ich einen Newsletters von My-tischtennis bekommen habe, dessen einziger Inhalt ist, mich dazu zu bewegen, bei dem Internet Wettbüro "Bet-at-Home" mein Geld zu verwetten. "Befremdene Werbung für Sportwetten Anbieter" vollständig lesen