Skip to content

Empfehlung Belag für Stiga Allround Classic WRB

Ich interessiere mich für einen Komplettschläger, also mit Montage. Als Tischtennisholz habe ich mir jetzt das „Stiga Allround Classic WRB Winner“ (anatomisch) herausgesucht. Bisher habe ich nur mit Fertigschlägern unter 30 Euro gespielt. Ich bin fortgeschrittener Hobbyspieler und nehme nicht an Wettkämpfen teil. Ich bin Allround-Spieler, mit der Vorhand spiele ich eher offensiv, mit der Rückhand eher defensiv. Welche nicht zu teuren (Allround-)Beläge würden Sie mir darauf empfehlen? "Empfehlung Belag für Stiga Allround Classic WRB" vollständig lesen

Suche Rückhandbelag für Landesliga-Niveau

Hi, Folgendes Problem. Ich bin ein VH orientierter Spieler LL unten wttv. Allerdings habe ich ein massives Problem auf meiner RH. Mit Rückschlägen. Ebenfalls leichte Probleme spinnige Tops zu Blöcken und eine Eröffnung mit der RH zu spielen. Die Butterfly Tenergy 64 und 05 fx zu schnell, Donic Bluefire M3 ist ein Flummi am Tisch und hat keine Power in der Hd. Was wäre ratsam. Evtl nen Mark v oder einen Hexer Hd. Zu probieren Danke Spielfolge ist das Primo oder das zlf.
"Suche Rückhandbelag für Landesliga-Niveau" vollständig lesen

Suche neuen Tischtennisschläger

Sehr geehrte Damen und Herren Ich, 15 Jahre alt, denke über den Kauf eines neuen Tischtennis-Schlägers nach. Nur habe ich keine Ahnung, geschweige denn den Überblick über die verschieden Beläge und Hölzer. Ich spiele nicht im Verein (werde dies in naher Zukunft auch nicht vorhaben) und dennoch bemühe ich mich, mit Hilfe eines Returnboards Speed einigermassen (so gut wie möglich) "ambitioniert" zu trainieren. Zu meinem Spielstil: Ich würde mich an der oberen Grenze des Hobbyspielers ansiedeln.

Der Tischtennisschläger sollte meinen Spielstil auf Vorhand und Rückhand unterstützen

Vorhand: Sie ist meine Angriffsseite. Mit einem schnellen Topspin versuche ich stets, den Punkt zu erzielen. Selbstverständlich ist in meinem Falle die Kontrolle über den Ball wichtig. Rückhand: Sie ist meine, gegenüber der VH-Seite defensivere Seite (Allround-Bereich), bei der mir die Kontrolle dementsprechend noch wichtiger ist. Grundsätzlich ist hier das Verhältnis Off/Def im Gleichgewicht. Falls es noch nützlich sein könnte: Bis jetzt spiele ich mit einem Donic Carbotec 50, der nicht gerade das Wahre ist und mir in der Technik wenig Platz nach oben ermöglicht.
"Suche neuen Tischtennisschläger" vollständig lesen

Kurze Noppe für Block und Konterspiel


Guten Tag ,

ich spiele im Kreis Worms in der Kreisklasse A Tischtennis .
Nach einer erschreckend schwachen Vorrunde würde ich mir gerne einen neuen Schläger zulegen.
Nach studieren mehrerer Tischtennisseiten und Heften, bin ich zu dem Entschluss gekommen es mal mit kurzen Noppen ( bzw. Anti ?? ) zu versuchen .
Allerdings ist da die Auswahl doch recht riesig und deshalb bitte ich Sie mir bei der Entscheidung zu helfen .

Erstmal zu meinem Spiel:
Ich kann nicht ziehen und werde es wohl auch nicht mehr lernen, deshalb sind mir hohe Werte bei Rotation/Spin eigentlich recht egal. Bei hohen Bällen wird gerade geschlagen. Ich stehe recht dicht am Tisch und mache mein Punkte hauptsächlich mit meinem Block-/Konterspiel.
Für dieses Spiel benötige ich allerdings auch Gegner, die angreifen, da ich selbst nur ganz schlecht Druck machen kann. Deshalb lege ich auch öfter mal den Ball etwas höher hin, um den Gegner zum Schlagen zu verleiten .
Oder ich mache meine Punkte indem ich meinen Gegner durch Schupfbälle laufen lasse und ihn so zu Fehlern zwingen. Große Probleme habe ich auch oft bei der Annahme von Aufschlägen .

Ich habe jahrelang auf der Vor-und Rückhand einen Donic Quattro gespielt und war damit auch relativ zufrieden. Vor der Runde habe ich mich in einem Laden beraten lassen und der Verkäufer hat mir einen Yasaka Mark V soft angedreht. Dieser Belag ist für mein Spiel anscheinend absolute Katastrophe gewesen. Vom Gefühl her würde ich sagen das meine Blocks viel zu langsam geworden sind und auch nicht mehr so genau .

Würden zu meinem Spiel kurze Noppen passen ? Wenn ja welche ? Oder ist ein Anti besser ? Was sind die Vor-bzw. Nachteile ?

Als Holz habe ich zur Zeit einen GEWO Allround Pro 4.0. Ist dieses Holz für kurze Noppen geeignet, oder würden Sie mir ein anderes Holz empfehlen ?

Schonmal vielen Dank für Ihr bemühen und Ihre Antwort.
"Kurze Noppe für Block und Konterspiel" vollständig lesen

Welche Tischtennisplatte soll ich nehmen?

Hallo,

ich möchte mir gerne meinen Kindheitswunsch erfüllen und eine eigene Tischtennisplatte zu legen.
Ich habe mir die verschiedenen Modelle von Cornilleau und Kettler angesehen und eigentlich immer geschaut ob das Gestell einen massiven Eindruck macht. Und bin im Moment bei den Cornilleau Modellen 250, 300, 500 oder der Kettler Champ 5.0 hängen geblieben.

Welche Tischtennisplatte wäre denn Ihre Empfehlung für die Kriterien: Familie mit Kindern, Hobbbyspieler, sicherer Stand, Sommer draußen, Winter drinnen, allein bespielbar.
"Welche Tischtennisplatte soll ich nehmen?" vollständig lesen

Alternative zum Andro Hexer+ Tischtennisbelag gesucht

Bin Hobby Tischtennisspieler (Alter 55+) u. trainiere mit unterklassigen Vereinsspielern so 1-2x in der Woche. Spiele zur Zeit mit Hexer + auf Vorhand und Rückhand. Habe aber große Probleme bei der RH Annahme von stark geschnittenen Services der Vereinsspieler.

Meine VH: Topspin u. Tempo, Schuss
RH: fast kein Topspin , weniger Tempo als mit VH, Block

Welche Kombi-Empfehlung Holz+Belag gibt es für mich ? Soll ich auf der RH einen Anti oder Noppen probieren ?

Gruss

"Alternative zum Andro Hexer+ Tischtennisbelag gesucht" vollständig lesen

Welches Tischtennis Holz und Beläge von Cornilleau?

Hallo, ich spiele im Moment ein Andro CF light Off- mit Donic Acuda S2 in 2,0 mm beidseitig. Das Holz bekommt man leider nicht mehr und bin auf der Suche nach Ersatz. Jetzt habe ich hier einiges über Cornilleau gelesen und es hört sich interessant an. Welches Holz und Beläge könnten Sie mir empfehlen? War bisher recht zufrieden, mir fehlte nur etwas mehr druck bei den Topspins und Schüssen. Vielen Dank für ihre Hilfe
"Welches Tischtennis Holz und Beläge von Cornilleau?" vollständig lesen

Empfehlung für Tischtennisholz und Beläge

Ich hab eine einjährige Tischtennispause gehabt und spiele jetzt wieder seit 2 Monaten, doch leider ist mein Tischtennisschläger arg abgenutzt und ich will mir einen neuen holen. Das Problem: Es gibt so unglaublich viele Beläge, die alle die besten neusten und tollsten sein sollen, dass man sich ohne Tipps von erfahrenden Spielern nicht helfen kann. Hab schon paar aus meinem Verein gefragt ,möchte aber möglichst viele Meinungen hören. Mein Spiel: Ich versuche bei eigenem Aufschlagspiel durch variables und schnittreiches Angabenspiel den Gegner zu einen fehlerhaften Rückschlag zu zwingen und versuche dann durch Topspins und Schüssen möglichst schnell den Punkt zu machen,wobei meine Rückhand leider lediglich dem anziehen dient und ich versuche mit der Vorhand den Punkt zu beenden. Beim Rückspiel ist der Flip so gut wie gar nicht in meinem Spiel integriert, weshalb ich mich bei kurzen Angaben auf ein passiveres Spiel beschränken muss, versuche danach möglichst schnell aus der Halbdistanz in den Angriff zu kommen. Wichtigste Schläge: Angaben und Topspin nah am Tisch oder aus der Mitteldistanz. Unter anderem wurde mir zum Nimbus Sound auf der Rückhand und Tenergy auf der Vorhand geraten, was haltet ihr davon? und was für ein Holz würdet ihr nehmen? Übrigens spiele ich "nur" in der Kreisliga,damit ihr mein Können einschätzen könnt. Welches Tischtennisholz und welche Tischtennisbeläge könnt ihr mir für Rückhand und Vorhand empfehlen?
"Empfehlung für Tischtennisholz und Beläge" vollständig lesen

Tischtennisplatte für Kindergarten gesucht

Hallo, sicherlich können sie mir weiterhelfen. Wir suchen für einen Kindergarten eine Tischtennisplatte. Die Platte wird ausschließlich drinnen benutzt. Sie sollte eine leichte Handhabung haben, so stabil sein, dass sie einen täglichen Aufbau und Abbau gut übersteht. Wir wollen max. 500 Euro investieren. Können sie mir entsprechende Vorschläge machen? Vielen Dank.
"Tischtennisplatte für Kindergarten gesucht" vollständig lesen