Skip to content

Tischtennisschläger Raritäten - Butterfly Anatomic

Eine echte Rarität: Butterfly AnatomicEs gibt sie immer mal wieder die Tage an denen man nicht aus dem Staunen kommt, wenn ein Kunde seinem alten Tischtennisschläger aus der Schlägerhülle zieht.

Diesmal konnte ich das Butterfly Anatomic bewundern, das in den 1970er Jahren von dem Deutschen James Heiloway aus Kolbermoor entwickelt wurde.

Der Spieler hat mir versichert, dass das Butterfly Anatomic in all den Jahren seine guten Spieleigenschaften nicht verloren hat. Das ist doch mal eine sehr gute Nachricht. Wer sein Holz pflegt, kann locker 50 Jahre damit spielen.

Passend dazu wurden auf das Holz wieder die guten alten Sriver montiert - wie damals. ;-)

 

Wer zu Hause noch eine Rarität liegen hat, kann mir gerne ein Bild zur Veröffentlichung schicken.





Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!